Die Infektsprechstunde findet zu folgenden Zeiten statt:

Montags 15:30 – 16:00 Uhr

Dienstags 13:30Uhr -14:00Uhr

Donnerstags 15:30 – 16:00 Uhr

An wen richtet sich diese Sprechstunde?

Bei leichten Erkrankungen der oberen Atemwege ist es weiterhin möglich, telefonisch eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung zu erhalten, die maximal einmal für 7 Tage verlängert werden kann.

Sie können auch persönlich in unsere Infekt- Sprechstunde kommen, bitte melden Sie sich hierfür telefonisch an.

Achtung: An wen richtet sich diese Sprechstunde nicht?

Es ist keine Sprechstunde für Patienten mit Verdacht auf eine Corona- Erkrankung. Bei Symptomen wie Geruchs- / Geschmacksstörungen oder Kontakt mit einem Coronapatienten innerhalb der letzten beiden Wochen betreten Sie bitte nicht die Praxis. Bitte klingeln Sie, es kommt eine Mitarbeiterin zu Ihnen nach draußen.